Home MannschaftenLandes und Oberliga LL: Indigo 1 – UTTV 1 6:2

LL: Indigo 1 – UTTV 1 6:2

von Patrick Peitler

UTTV1: Neureiter Lukas (1557 +- 61) Grill Arnd (1535 +- 53) Pieringer Moritz (1057 +- 44)
IND1: Peitler P. (1945 +- 41) Kalogeropolous N. (1758 +- 44) Rebol Michael (803 +- 35)

uttvPeitler/Kalogeropoulos starteten recht gut gegen Grill/Neureiter und konnten gleich mit 1:0 in Führung gehen. Satz Nummer zwei ging leider etwas unglücklich verloren. Satz drei und vier gingen knapp aber doch an die Gastgeber aus Indigo.

Im ersten Einzel hatte es Niki nicht einfach gegen den stark aufspielenden Neureiter. Beim Stand von 1:1 musste er Satzbälle abwehren um einen Rückstand zu verhindern. Satz vier ging dann relativ klar an den Grazer. Patrick gewann gegen Pieringer mit 3:0.

Das Spiel von Arnd liegt unserem Michi anscheinend, denn so stark habe ich ihn noch selten gesehen. Zu einem Satzgewinn reichte es leider dennoch nicht, auch eine 9:6 Führung im dritten Satz konnte er nicht nach Hause spielen – 0:3.  Zwischenstand: 2:1.

Patrick traf nun auf Neureiter und war überraschend gleich mal 2:10 im Rückstand, ehe er grandios auf 9:10 aufholte und mit einem vermeintlich leichten Fehler den Satz abgab. „Das war klar“, schmunzelte Niki, der die Partie zählte. In Satz zwei konnte Patrick einen Satzball abwehren und den 0:2 Rückstand verhindern. Die restlichen beiden Sätze gingen klar an Peitler. Michi konnte gegen Pieringer leider nicht sein Top Tischtennis aus der vorigen Partie abrufen und verlor mit 1:3.

Niki hatte wieder schwer zu kämpfen gegen Grill, der sich in einen Lauf spielte und große Chancen auf einen fünften Satz hatte. Niki blieb konzentriert und gewann schlussendlich 3:1. Peitler holte den letzten Punkt klar mit 3:0 gegen Grill und konnte somit bereits seinen 40. Sieg in dieser Saison einfahren!

Fazit: Mit einem Sieg für Indigo hat man gerechnet, dass UTTV nicht mit ihrer stärksten Aufstellung angriff reduzierte die Spannung.
Nächste Woche geht es nach Voitsberg gegen Ligist. Bis dahin – bleibt’s tapfer 😉

Related Articles

X